Einschubregal

Was ist ein Einschubregal?

Stapler arbeitet am Einschubregal

Ein Einschubregal ist ein Lagerregalsystem, das speziell fĂŒr die effiziente Nutzung von LagerflĂ€chen entwickelt wurde. Es besteht aus Regalrahmen, die mit horizontalen TrĂ€gern verbunden sind und in die jeweils passgenau Einschubrahmen eingesetzt werden können. In der Regel werden Einschubregale sortenrein bedient. Jedes Fach im Regal  ist ausschließlich fĂŒr eine bestimmte Sorte oder SKU von Waren vorgesehen.

Welche Vorteile hat ein Einschubregal?

FĂŒr Logistikunternehmen entstehen durch Einschubregale zahlreiche Vorteile: 

  • Optimale Nutzung des verfĂŒgbaren Lagerplatzes
  • Schnelle und einfache Ein- und Auslagerung von Waren
  • Bessere Organisation und ZugĂ€nglichkeit der gelagerten Waren

Da die Waren sehr dicht beieinander liegen, kann der vorhandene Platz bestmöglich genutzt werden. Werden die Einschubrahmen auf Rollen gelagert, ist das System noch leichter bedienbar.

Haben Einschubregale auch Nachteile?

Die Einrichtung eines Einschubregals ist mit höheren Investitionskosten verbunden. Außerdem kann das FiFo-Prinzip nicht umgesetzt werden. Einschubregale sind nicht fĂŒr alle Arten von Waren geeignet.