Business
4.7.22

Mit Amazon Geld verdienen: Die 4 besten Strategien

Es wird erwartet, dass Amazon im Jahr 2022 einen Umsatz von mehr als 400 BILLIONEN Dollar erzielen wird. Bei solchen Zahlen fragen Sie sich vielleicht, wie auch Sie mit Amazon Geld verdienen können, schließlich kommen diese Umsätze auch durch externe Händler zustande.

In diesem Beitrag stellen wir Ihnen die 4 besten Möglichkeiten vor, wie Sie mit Amazon Geld verdienen können. Diese Möglichkeiten haben wir nach unserer Einschätzung des Potenzials geordnet.

  1. Werden Sie zum Amazon Verkäufer
  2. Starten Sie eine Nischenseite und monetarisieren Sie sie über das Partnerprogramm von Amazon.
  3. Schreiben Sie Bücher und verkaufen Sie sie über KDP.
  4. Entwerfen Sie Kleidung, die Sie über Amazon Merch verkaufen.

In Folgenden gehen wir auf jede dieser Möglichkeiten ein.

Werden Sie zum Amazon Verkäufer

Amazon-Verkäufer-werden
Verkaufen auf Amazon ist nicht so schwer oder teuer, wie viele Leute denken.

Der Verkauf von Produkten ist nach wie vor der beste Weg, um auf Amazon Geld zu verdienen.

Über 50 % der Verkäufe, die im Jahr 2020 auf der Amazon-Plattform getätigt wurden, stammen von Drittanbietern – also externen Händlern. Viele Menschen denken, dass man nur dann Geld auf Amazon verdienen kann, wenn man sein eigenes Produkt hat. Das ist falsch!

Wir raten Ihnen sogar dringend davon ab, Ihr eigenes Produkt mit einem „Private Label“ zu versehen, wenn Sie gerade erst anfangen. Private Label haben viele Vorteile. Allerdings gibt es dabei auch einige Aspekte zu beachten.

Das sind zum Beispiel enorme Startkosten und die zeitintensive Auswahl eines Produkts, bevor Sie überhaupt Erfahrung mit dem Verkauf auf Amazon haben.

Stattdessen können Sie mit dem Verkauf von Produkten anderer Leute beginnen können – Produkte mit nachgewiesener Nachfrage und bestehenden Verkaufsseiten auf Amazon. Ihr eigenes Produkt können Sie auch später noch entwerfen und dabei auf Erfahrung zurückgreifen.

Wir verkaufen jedes Jahr mehrere Tausend Produkte und der größte Teil davon stammt aus dem Verkauf von Produkten anderer Menschen, die wir über Einzelhandelsarbitrage, Online-Arbitrage und Großhandel beziehen.

Starten Sie eine Nischenseite und monetarisieren Sie sie über das Partnerprogramm von Amazon

Amazons Partnerprogramm (Amazon Associates) ist eine großartige Möglichkeit, Geld zu verdienen. Dazu brauchen Sie nur eine Traffic-Quelle, die Sie monetarisieren können.

Partnerprogramm-starten

Die Idee besteht darin, dass Sie einen Prozentsatz an jedem Verkauf erhalten, wenn jemand auf einen Ihrer Links geklickt hat, um zu Amazon zu gelangen. Das ist der Grund, warum so viele Blogs Produktempfehlungen und Links enthalten, die zu Amazon führen. Sie verdienen Geld für Ihre Empfehlung.

Jedoch erfordert der Aufbau eines rentablen Affiliate-Geschäfts viel Zeit, da eine hohe Besucherzahl auf ihren Blog gelockt werden muss. Die meisten Menschen erzielen erst nach 1 bis 2 Jahren mit ihrem Projekt nennenswerte Einnahmen.

Auch wenn Sie vielleicht nicht so lange warten wollen, haben wir uns aus zwei wichtigen Gründen dazu entschlossen, diese Möglichkeit hier aufzunehmen:

  1. Das langfristige Einkommenspotenzial ist extrem hoch.
  2. Wenn Sie sich erst einmal die Mühe gemacht haben alles einzurichten, werden Sie auch in Zukunft noch lange Zeit passives Einkommen generieren.

Schreiben und verkaufen Sie Bücher über KDP

KDP steht für Kindle Direct Publishing. Es ist eine Möglichkeit, eBooks über Amazon zu veröffentlichen und zu verkaufen.

kindle-direct-publishing

Auch wenn diese Option für die meisten Menschen nicht geeignet ist, kann es eine gute Möglichkeit sein, Geld zu verdienen – wenn Sie gerne schreiben. Es ist zudem eine gute Möglichkeit, Ihre Einkommensquellen zu diversifizieren, wenn Sie eine Nischenseite haben.

Die meisten Menschen sind nicht in der Lage, mit nur einem Buch ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Um mit KDP erfolgreich zu sein, muss man oft eine ganze Reihe von Büchern schreiben. Deshalb empfehlen wir, diesen Weg nur in Betracht zu ziehen, wenn Sie wirklich gerne schreiben.

Entwerfen Sie Kleidung, die Sie über Amazon Merch verkaufen

Amazon Merch ist ein „Print-on-Demand“-Service, bei dem Sie lediglich Ihre T-Shirt-Designs hochladen müssen. Amazon kümmert sich um den Rest, einschließlich des Drucks und der Auslieferung des T-Shirts.

merch-by-amazon

Hier sind die Schritte, die bei der Erstellung eines Shirts notwendig sind:

  • Entwerfen Sie das Design.
  • Laden Sie das Design auf Amazon hoch.
  • Wählen Sie einen Shirt-Typ und eine Farbe.
  • Legen Sie Ihren Preis fest.
  • Schreiben Sie eine kurze Beschreibung.

Einige Menschen berichten von erheblichen Einnahmen mit Merch, aber Ihr Erfolg hängt von vielen Faktoren ab – vor allem von der Qualität Ihrer Designs und davon, ob Sie Besucher haben.

Fazit

Es gibt einige Möglichkeiten, um am Erfolg von Amazon teilzuhaben. Es mag zwar langfristig lukrativer sein, ein eigenes Business zu starten, doch Amazon bietet Infrastruktur, die einen schnellen Start ermöglicht. Der Aufbau von Herstellung, Lieferketten, Logistik etc. wird teilweise vollständig von Amazon übernommen. Außerdem wissen Sie bei Amazon: Es funktioniert!

Über EMIRAT
Warum EMIRAT Handling & Fulfillment?

Effizientere Lagerung, schnellere Verpackung und prompter Versand

Einsparung der Personalkosten- und Verwaltungsaufwände für Logistikmitarbeiter

Nachvollziehbare Logistik-Prozesse und Transportketten

Mehr infos